• Öffnungszeiten

    Öffnungszeiten TrainingX

    Mo.- Do.06:30 - 22:00

    Fr.06:30 - 21:00

    Sa. & So.09:00 - 21:00

    Feiertags10:00 - 16:00

    Öffnungszeiten Therapie/Reha

    Mo. - Do.07:00 - 21:00

    Fr.07:00 - 15:30

  • 07131 7979 06
  • E-Mail

    Nehmen Sie Kontakt auf!X

    HIER SIND WIR:Entenstraße 14, 74199 Untergruppenbach

    HINTERLASSEN SIE EINE NACHRICHT

    Sending your message. Please wait...

    Thanks for sending your message! We'll get back to you shortly.

    There was a problem sending your message. Please try again.

    Please complete all the fields in the form before sending.

Unsere Angebote

Logopädie

"Logopädie bedeutet Schwächen stärken - Stärken erhalten."

KINDER

Logopädie ist vorrangig eine Sprech- und Sprachtherapie, die jeden Patienten individuell unterstützt und begleitet. Behandelt werden neben Sprachstörungen auch Stimm-, Schluck- und Hörbeeinträchtigungen. Nicht nur im Kindesalter sondern auch im fortgeschrittenem Alter kann die Logopädie Ihre Lebensqualität verbessern, beispielsweise bei Erkrankungen des zentralen Nervensystems (z.B. Morbus Parkinson, Multiple Sklerose, Amyotrophe Lateralsklerose) oder organischen (z.B. Schlaganfall, Schädel- Hirn- Trauma, Kehlkopftumoren, Operationsfolgeschäden) und funktionellen Schäden (z.B. Stimmstörungen).

Therapeutische Interventionen bei:

  • Aphasien: Lesen oder Schreiben, Sprachproduktion oder Sprachverständnis sind gestört.
  • Dysarthrien: Störungen der Atmung, der Stimme, den Kieferbewegungen oder der Artikulation.
  • Sprechapraxien: Schwierigkeiten Laute und Wörter zu formen mit erheblichen Suchbewegungen der Zunge („Programmierungsstörung“).
  • Schluckstörungen: Probleme beim Zerkleinern / Herunterschlucken von Nahrung / Wasser (Folge: Herauslaufen der Nahrung aus dem Mund, Verschlucken, Husten, Räuspern).
  • Facialisparesen: Die Durchführung von Bewegungen im Gesichtsbereich sind nicht oder nur eingeschränkt möglich.

Auch Störungen von funktionellen körperlichen Komponenten wie z.B.: Stimmstörungen, die oftmals bei Sprecherberufen-ErzieherInnen, LehrerInnen- vorzufinden sind, gehören in das Berufsfeld der Logopädie.

Behandlung

  • Durchführung einer Diagnostik und Befundung
  • Funktionen des Patienten erhalten, aufbauen oder verbessern
  • Verbesserung kommunikativer und stimmlicher Fähigkeiten
  • Individuelle Beratung von Angehörigen und Patienten
  • Selbstständigkeit im Alltag erreichen und Erlernen von möglichen Kommunikationsstrategien
  • Erarbeiten von abgestimmten Übungen für den Patienten

Wie erhalten Sie Logopädie?

Fragen Sie Ihren Haus- oder Facharzt ( Kinder-, Hals- Nasen- Ohren-, Zahnarzt, Kieferorthopäde, Psychotherapeut). Er stellt Ihnen oder Ihrem Kind eine Heilmittelverordnung mit Anzahl und

Art der Behandlungen
aus, die alle auch als Hausbesuche möglich sind.

Unser Team verfügt über langjährige Erfahrung in der Erwachsenenbehandlung. Durch regelmäßige interne und externe Fortbildungen halten wir uns auf dem aktuellsten Stand und optimieren so unsere therapeutische Möglichkeiten um eine auf Sie abgestimmte und zielgerichtete Therapie zu gestalten.

Mitglied im
Mitglied beim Deutschen Bundesverband fuer Logopädie

COPYRIGHT . Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Facebook   Google   Twitter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen